Nasenkorrektur Wien

Operative Nasenkorrektur von Höcker, Schiefstellung, Nasenspitze

Auf einen Blick

Die wichtigsten Fakten zu einer Nasenkorrektur (Rhinoplastik)

Beratungsgespräch mit Dr. Roland Resch

Sehr gerne steht Ihnen Dr. Roland Resch für ein Beratungsgespräch nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Nasenkorrektur (Rhinoplastik) Wien

Nasenkorrektur von Höcker, bei Schiefstellung oder der Nasenspitze

Die Nase ist zentraler Teil unseres Gesichtes und wir können sie im Kontakt mit unseren Mitmenschen nicht verstecken. Untersuchungen zeigen, dass unser Blick beim ersten Treffen mit einem Menschen instinktiv zwischen Augen und Nase hin und her wandert und „prüft“, ob die Proportionen, Abstände und Maße „stimmen“, wir können uns gar nicht dagegen wehren. Umso verständlicher ist es, dass Veränderungen der Form und auch Funktion der Nase von vielen Menschen als besonders einschränkend und belastend wahrgenommen werden.

Eine Nasenkorrektur (Rhinoplastik, Septorhinoplastik) kommt in Frage:

Ihre Nase ist für Ihr Empfinden zu groß ist oder es besteht ein Höcker (Höckernase)

Sie empfinden Ihre Nasenspitze als zu groß, breit oder plump

Es besteht eine Schiefstellung Ihrer Nase nach Trauma oder angeboren

Durch den Alterungsprozesse weist Ihre Nase unerwünschte Formveränderungen auf

Ihre Nase wurde bereits operiert und Sie sind damit nicht zufrieden

Nasenkorrektur – Rhinoplastik – Septorhinoplastik

All diese Begriffe umfassen im Wesentlichen die operative Korrektur der Nase in mehr oder weniger umfassender Ausdehnung.

Welche Methode in welcher Ausprägung beim einzelnen Patienten erforderlich ist, ist individuell sehr unterschiedlich und muss immer im Einzelfall besprochen und festgelegt werden.

So kann es bei einem Patienten genügen die Spitze zu korrigieren, bei anderen Patienten sind aber Spitzenkorrektur, Höckerabtragung, Begradigung der Nasenscheidewand und Neupositionierung der Nase und ggfs. auch noch weitere Details erforderlich.

Nasenkorrektur Wien

Nasenkorrektur Wien

In der westlichen Welt sind Nasen für ein modernes ästhetisches Empfinden meist zu groß, mit oder ohne Höcker (sogenannte Höckernase) und zu lange. In vielen Fällen besteht auch eine mehr oder minder ausgeprägte Beeinträchtigung der Nasenatmung. So sind ästhetische Veränderung der Nase oft auch mit einer funktionellen Einschränkung verbunden.

Viele Menschen suchen daher nach Möglichkeiten, die Form und Funktion ihrer Nase zu beeinflussen und zu verändern.

Docfinder Award Dr. Roland Resch
Docfinder Award Dr. Roland Resch
Docfinder Award Dr. Roland Resch
Docfinder Award Dr. Roland Resch
Nasenkorrektur Wien VORHER
Nasenkorrektur nachher NACHHER
Nasenkorrektur vorher VORHER
Nasenkorrektur nachher NACHHER

3 Schritte zu einer Nasenkorrektur (Rhinoplastik)

  • Narkose bei der Nasenkorrektur

    Eine Nasenkorrektur (Septorhinoplastik, Rhinoplastik) wird fast immer, außer bei sehr kleinen Korrekturen, in Narkose durchgeführt.

  • Methode der Nasenkorrektur

    Die Nasenkorrektur ist eine der anspruchsvollsten ästhetischen Operationen. So vielfältig wie die Nasen der Menschen, sind auch die in Frage kommenden Ausprägungen der Operation, bzw. welche OP-Schritte für ein gutes Ergebnis erforderlich sind. Dabei gilt immer: so viel wie nötig, so wenig wie möglich um möglichst wenig Trauma, Narbe etc. zu verursachen.

  • Geschlossene oder offene Rhinoplastik – Nasenkorrektur

    Dies wird im Einzelfall und nach präoperativer Untersuchung festgelegt. Bei der geschlossenen Rhinoplastik wird endonasal, also über die Innenseite der Nasenlöcher Zugang zur Nase geschaffen. Dabei können gewisse Korrekturen durchgeführt werden, ohne dass eine Narbe außen an der Nase sichtbar ist. Bei anderen und auch bei aufwändigeren Korrekturen oder auch bei bestimmten Arbeiten an der Nasenspitze, ist aber eine offene Rhinoplastik sinnvoll. Dabei kann eine bessere Übersicht über das OP-Gebiet gewonnen werden. Die äußere Narbe ist dabei an Nasensteg und nur wenige Millimeter lang. Nach vollständiger Abheilung ist die Narbe oft kaum sichtbar.

  • Nachpflege und Erholung nach einer Nasenkorrektur

    Meistens ist am Anfang eine Nasentamponade erforderlich (Schienen oder saugende Kompressen in den Nasenlöchern), die wenige Tage nach der Operation entfernt werden. Dazu werden wir uns spezielle Termine vereinbaren. Alle Nähte in der Nase sind selbstauflösend. Sind Nähte am Nasensteg erforderlich, werden dies nach 7 – 10 Tagen entfernt. Eine Schiene zur äußeren Stabilisierung der Nase kann nach 7 – 14 Tagen entfernt werden. Bitte verzichten Sie auf Schnäuzen für 14 Tage und Niesen Sie nicht für 2 – 3 Wochen („leer“ durch die offene Nase niesen). Leichte Tätigkeiten können nach 1- 2 Wochen wieder aufgenommen werden, schwere körperliche Tätigkeiten nach 4 - 6 Wochen, je nach Tätigkeit und je nach Ausdehnung der Operation.

  • Das Ergebnis einer Nasenkorrektur

    Das Ergebnis einer Nasenkorrektur steht nach ca. 12 Monaten fest.

Vorher/nachher Bilder mit freundlicher Genehmigung durch unsere PatientInnen.

Wissenswertes zur Nasenkorrektur

Das Ergebnis einer Rhinoplastik (Nasenkorrektur) hängt, neben dem operativen Eingriff selbst, von zahlreichen weiteren Faktoren ab. So zählen etwa auch Beschaffenheit und Dicke der Haut der Nasenspitze und des Nasenrückens, genetische Faktoren der Wundheilung und Narbenbildung, Alter und allgemeiner Gesundheitszustand und äußere Einflüsse, wie Schlafen auf dem Bauch, Sport mit vermehrter Nasenatmung und ev. Traumen auf die Nase u.v.m. ab. Daher erklärt es sich, warum man bei der Nasenkorrektur von einer 4-dimensionalen Operation spricht. Es verändert sich die Nase also nicht nur in den 3 Raumdimensionen, sondern auch noch in einer 4. Dimension, also über die Zeit. Dieser Prozess kann sich auch über Jahre erstrecken.

Hier gibt es keine einfache Antwort. So vielfältig, wie die Formen und Größen der Nasen sind, so unterschiedlich sind auch die möglichen operativen Erfordernisse, um eine Nase zu korrigieren. Es kann genügen die Nasenspitze neu zu definieren, bei anderen Patienten ist die Abtragung eines Höckers erforderlich und bei wieder anderen beide Verfahren und vielleicht dazu noch das knöcherne Skelett der Nase zu korrigieren. Nach einer eingehenden Beratung wird ein für Sie angepasster Behandlungsplan erstellt.

Im Allgemeinen kann man aber sagen: meistens findet die Operation tagesklinisch in Narkose statt, das bedeutet Sie wachen kurz nach der Operation auf und dürfen schon bald wieder nach Hause gehen. Meistens haben Sie eine Schiene, die Sie 1 – 2 Wochen tragen müssen. Oft sind auch Tamponaden notwendig, die nach ein paar Tagen entfernt werden. Durch die Verwendung moderner Materialien, ist dies schmerzfrei möglich.

Der akute Verlauf dauert etwa 2 – 3 Wochen. Aber auch danach sind noch Rest-Schwellungen vorhanden, die in den folgenden Wochen mehr und mehr abklingen. Je nach erforderlicher Korrektur werden die Nähte nach einer Woche, die Schiene nach 1 – 2 Wochen entfernt. Im Allgemeinen sind Sie nach etwa 2 Wochen wieder arbeitsfähig. Schmerzen sind im Allgemeinen eher gering und können mit den von uns verordneten Schmerzmitteln gut versorgt werden.

Die Operation erfolgt so schonend wie möglich. Dennoch können im Einzelfall mehr oder weniger starke Schwellungen der Gesichtsweichteile und Lider auftreten, ebenso Blutergüsse. Nachblutungen, die eine erneute OP erforderlich machen, sind aber sehr selten. Auch Wundinfektionen sind durch einen entsprechenden Antiobiotikaschutz selten. Über andere seltene Risiken werden wir Sie gesondert informieren.

Leichte sportliche Aktivitäten können Sie etwa nach 4 -6 Wochen, bei ausgedehnten Korrekturen auch erst später, wieder aufnehmen. Sauna und Solarium sollen für mindestens 3, besser 6 Monate gemieden werden

Die Vorbereitung auf die Operation beginnt, nachdem Sie sich für den Eingriff entschlossen haben.

Vor einer Nasenkorrektur werden wir gemeinsam folgende Punkte erläutern, um den Erfolg schon vorab positiv zu beeinflussen und Risiken zu vermeiden:

  • Guter allgemeiner Gesundheitszustand. Dieser ist Voraussetzung für eine Nasenkorrektur. Es dürfen keine akuten oder auch keine schweren chronischen Erkrankungen vorliegen, die gegen einen operativen Eingriff sprechen.
  • Je nach Befund kann auch eine CT der Nase und Nasennebenhöhlen notwendig sein.
  • Wenn Sie an Bluthochdruck oder Diabetes leiden, müssen Sie medikamentös gut eingestellt sein.
  • Blutverdünnende Medikamente müssen rechtzeitig vor der Operation abgesetzt und gegebenenfalls durch geeignete Ersatzmedikamente ausgetauscht werden.
  • Vermeidung von Aspirin und anderen entzündungshemmende Medikamente, da diese die Blutgerinnung stark beeinträchtigen.
  • Das gleiche gilt für pflanzliche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, da auch diese die Blutgerinnung beeinträchtigen können.
    Geben Sie dies gegebenenfalls bereits bei der Terminvereinbarung an.
  • Es dürfen keine fieberhaften Infekte oder Fieberblasen vorliegen.
  • Rauchen verengt Blutgefäße und führt dadurch zu Durchblutungsstörungen. Dies kann zu ernsten Wundheilungsstörungen führen. Aus diesem Grund empfehle ich dringend 6 Wochen vor und 6 Wochen nach der Operation nicht zu rauchen.
  • Bereiten Sie zu Hause alles vor, was Sie nach der Operation benötigen und legen Sie die wichtigsten Dinge in Griffweite, damit Sie sich nach der Operation Ihrer Erholung widmen können.
  • Organisieren Sie Ihren Transport nach Hause, da Sie selber nicht Autofahren können.
  • Meiden Sie in dieser Zeit auch übermäßigen Alkoholkonsum.
  • Unabhängig von der Art des Eingriffes, ist ausreichendes Wassertrinken, vor und nach dem Eingriff, für die Erholung erforderlich.

Was Patientinnen und Patienten über uns sagen

Diese Bewertungen und viele mehr, finden Sie unter www.docfinder.at

Sehr detailiertes Aufklärungsgespräch in dem alle meine Fragen von Dr. Resch sehr gut beantwortet UND erklärt wurden. Die Op. verlief schmerzfrei, ich bekam am selben Tag einen Anruf von Hr. Dr.Resch in dem er sich nach meinem Befinden erkundigte (super Nachsorge). Der Heilungsprozess verlief so wie mir das der Hr. Dr. Resch vor der Op. mitteilte...... Das ganze Team - Sprechstundenhilfe, Op. Schwester - die ist SEHR nett und erklärt ganz genau alle Schritte die vor und während der Op.... Tolle Menschen machen da perfekte Arbeit. Vielen Dank dafür

Michael Bruckner

Augenlidstraffung

Ich habe mir die Brust bei Dr. Resch machen lassen, es war noch vor dem Sommer und ich bin soooooo froh! Er hat mir die OP mit Implantaten vorgeschlagen und es war echt die richtige Entscheidung. Größe, Form - alles top! Alles wurde gut und ausführlihc erklärt. ich hatte schon ein bisschen Angst und war nervös aber ich hatte fast keine Schmerzen. Eigentlich hätte ich gleich wieder zur Arbeit können, was mich echt gewundert hat. Es war auch schnell verheilt und ich war dann auch im Bad und hatte einen heissen Sommer mit meinen neuen Zwillingen! Danke, Danke, Danke!!!

Docfinder Nutzer

Brustvergrößerung mit Implantaten

Habe eine Liposuktion an Hüfte und Oberschenkel vornehmen lassen. Vom ersten Beratungsgespräch bis zum 2.Kontrolltermin wurde ich vom ganzen Team und Herrn Dr. Resch bestens betreut und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Ich kann wirklich nur jedem raten sich hier Hilfe zu suchen, wenn man ein ästhtisches Problem hat!!

Docfinder Nutzer

Fettabsaugung

WOW! Ich habe mir bei Dr. Resch ein Fadenlifting zur Straffung meines Gesichts und der Kinnlinie machen lassen. Ich bin mehr als begeistert. Mein Mann sagt: 10 Jahre jünger! Die Beratung, die Aufklärung waren top und es blieben keine Fragen unbeantwortet. Dr. Resch hat mir auch ganz genau erklärt, was erzielbar ist und was nicht. Das gesamte Team ist sehr sehr freundlich und einfühlsam. Ich habe mich sehr wohlgefühlt. Ich konnte kurz nach der Behandlung nach Hause. Schmerzen waren kaum da. Auch die im Preis enthaltenen Kontrolltermine danach verlaufen ohne Hektik und mit viel Aufmerksamkeit. Für mich der beste Schönheitsarzt! 5 Sterne!

Docfinder Nutzer

Fadenlifting

Ich habe mir bei Dr. Resch in einer OP die Ober- und Unterlider straffen lassen. Das Ergebnis ist ein Traum. Dr. Resch hat mich unglaublich gut beraten und mir vorher-nachher Bilder gezeigt. Er beantwortete mir alle meine Fragen und fragte auch sehr ausführlich nach meinen Vorstellungen, um die Realität und meine Vorstellungen in Einklang zu bringen. Meine Vorstellungen wurden sogar übertroffen: Es ist nun 3 Monate her und man sieht die Narben überhaupt nicht mehr. Es ist alles gestrafft und die Tränensäcke verschwunden. Auch die Angestellten sind überaus einfühlsam und zuvorkommend, die Praxis ist auch sehr schön. Alles in allem ist dieser Arzt wirklich zu empfehlen! Danke an Dr. Resch

Docfinder Nutzer

Ober- und Unterlidstraffung

Ende letzten Jahres entschied ich mich meine Gynäkomastie, welche mich seit meiner Jugend an stark belastete, wegoperieren zu lassen. Dabei bin ich auf Dr. Resch gestoßen, welcher seit Tag eins, einen sehr professionellen und emphatischen Eindruck, hinterließ. Nach dem Erstgespräch entschied ich mich für eine OP bei Dr. Resch. Das gesamte Prozedere von Terminvergabe, präoperativer Aufklärung, intra- und postoperativer Versorgung, bis über die Nachkontrollen waren auf Top Niveau. Dabei kommt die Menschlichkeit von Dr. Resch und seines Teams besonders zu Vorschein. Alle Fragen wurden geduldig und ausführlich, auch außerhalb der Arbeitszeit der Ordination, beantwortet. Dr. Resch und das komplette Team kann man nur empfehlen! Danke!

Docfinder Nutzer

Gynäkomastie

Als Facharzt für Plastische und auch Chirurgie (diese Komi ist selten zu finden) ist er wirklich sehr zu empfehlen! Er ist sehr nett, kompetent und geht auf die Probleme seiner Patienten wunderbar ein. Was man schnell sehr sympathisch findet, ist seine Bodenständigkeit - dh er ist nicht abgehoben wie so viele sonst in seiner Branche. Die Betreuung war top, sein Team ist sehr freundlich, die Terminfindungen unkompliziert. Ich kann ihn und sein Team nur wärmstens weiterempfehlen! Dank ihm habe ich wieder einen normalen Alltag ohne massives Schwitzen! Danke!!

Docfinder Nutzer

Schweißdrüsenabsaugung

Ich hatte bereits mehrfach Eingriffe bei Dr. Resch (Lidstraffung, Fettabsaugung an Bauch und Beinen) und kann ihn - und sein Team - nur wärmstens empfehlen! Angefangen von der professionellen, einfühlsamen und - das Ergebnis betreffend - realistischen Beratung bis hin zu den Eingriffen in einer beruhigenden, vertrauensvollen Umgebung fühlte ich mich rundum gut aufgehoben und sehr professionell betreut. Auch in der Nachsorge war ich immer sehr gut aufgehoben und beraten. Danke an das gesamte Team für die grandiose Rundum-Betreuung!

Docfinder Nutzer

Ich habe mich für eine Brustvergrösserung mit Eigenfett interessiert. Dr. Resch hat mir alles sehr genau erklärt und auch realistisch gesagt was möglich ist. Aber ich wusste schon durchs Internet vom vorher lesen, dass nur eine bestimmte Menge an Grössenzunahme geht, was für mich voll ok war. Die OP war gar nicht schlimm, die Miederhose ein bisschen lästig. Aber dafür, haltet Euch fest Mädels: Busen größer, Fettpolster weg! Vor allem Reithosen und so überm Hosenbund! Es hat sich echt ausgezahlt! Kann Dr. Resch und sein herzliches Team nur weiter empfehlen!

Docfinder Nutzer

Brustvergrößerung mit Eigenfett

I had breast reduction surgery with Dr. Resch and it was a fantastic experience. Right from the beginning he lead me through the whole process of preparing for surgery, finally underwent surgery and all went well!!! I am so happy with the results and finally feel so much lighter! My breasts were such a heavy load for so many years! Healing was also no problem and in the meantime the scars look fine! New breasts, new life! Thank you!

Docfinder Nutzer

Brustverkleinerung

Alle Bewertungen in voller Länge und viele mehr, finden Sie auf docfinder.at

Sehr detailiertes Aufklärungsgespräch in dem alle meine Fragen von Dr. Resch sehr gut beantwortet UND erklärt wurden. Die Op. verlief schmerzfrei, ich bekam am selben Tag einen Anruf von Hr. Dr.Resch in dem er sich nach meinem Befinden erkundigte (super Nachsorge). Der Heilungsprozess verlief so wie mir das der Hr. Dr. Resch vor der Op. mitteilte...... Das ganze Team - Sprechstundenhilfe, Op. Schwester - die ist SEHR nett und erklärt ganz genau alle Schritte die vor und während der Op.... Tolle Menschen machen da perfekte Arbeit. Vielen Dank dafür

Michael Bruckner

Augenlidstraffung

Ich habe mir die Brust bei Dr. Resch machen lassen, es war noch vor dem Sommer und ich bin soooooo froh! Er hat mir die OP mit Implantaten vorgeschlagen und es war echt die richtige Entscheidung. Größe, Form - alles top! Alles wurde gut und ausführlihc erklärt. ich hatte schon ein bisschen Angst und war nervös aber ich hatte fast keine Schmerzen. Eigentlich hätte ich gleich wieder zur Arbeit können, was mich echt gewundert hat. Es war auch schnell verheilt und ich war dann auch im Bad und hatte einen heissen Sommer mit meinen neuen Zwillingen! Danke, Danke, Danke!!!

Docfinder Nutzer

Brustvergrößerung mit Implantaten

Habe eine Liposuktion an Hüfte und Oberschenkel vornehmen lassen. Vom ersten Beratungsgespräch bis zum 2.Kontrolltermin wurde ich vom ganzen Team und Herrn Dr. Resch bestens betreut und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Ich kann wirklich nur jedem raten sich hier Hilfe zu suchen, wenn man ein ästhtisches Problem hat!!

Docfinder Nutzer

Fettabsaugung

WOW! Ich habe mir bei Dr. Resch ein Fadenlifting zur Straffung meines Gesichts und der Kinnlinie machen lassen. Ich bin mehr als begeistert. Mein Mann sagt: 10 Jahre jünger! Die Beratung, die Aufklärung waren top und es blieben keine Fragen unbeantwortet. Dr. Resch hat mir auch ganz genau erklärt, was erzielbar ist und was nicht. Das gesamte Team ist sehr sehr freundlich und einfühlsam. Ich habe mich sehr wohlgefühlt. Ich konnte kurz nach der Behandlung nach Hause. Schmerzen waren kaum da. Auch die im Preis enthaltenen Kontrolltermine danach verlaufen ohne Hektik und mit viel Aufmerksamkeit. Für mich der beste Schönheitsarzt! 5 Sterne!

Docfinder Nutzer

Fadenlifting

Ich habe mir bei Dr. Resch in einer OP die Ober- und Unterlider straffen lassen. Das Ergebnis ist ein Traum. Dr. Resch hat mich unglaublich gut beraten und mir vorher-nachher Bilder gezeigt. Er beantwortete mir alle meine Fragen und fragte auch sehr ausführlich nach meinen Vorstellungen, um die Realität und meine Vorstellungen in Einklang zu bringen. Meine Vorstellungen wurden sogar übertroffen: Es ist nun 3 Monate her und man sieht die Narben überhaupt nicht mehr. Es ist alles gestrafft und die Tränensäcke verschwunden. Auch die Angestellten sind überaus einfühlsam und zuvorkommend, die Praxis ist auch sehr schön. Alles in allem ist dieser Arzt wirklich zu empfehlen! Danke an Dr. Resch

Docfinder Nutzer

Ober- und Unterlidstraffung

Ende letzten Jahres entschied ich mich meine Gynäkomastie, welche mich seit meiner Jugend an stark belastete, wegoperieren zu lassen. Dabei bin ich auf Dr. Resch gestoßen, welcher seit Tag eins, einen sehr professionellen und emphatischen Eindruck, hinterließ. Nach dem Erstgespräch entschied ich mich für eine OP bei Dr. Resch. Das gesamte Prozedere von Terminvergabe, präoperativer Aufklärung, intra- und postoperativer Versorgung, bis über die Nachkontrollen waren auf Top Niveau. Dabei kommt die Menschlichkeit von Dr. Resch und seines Teams besonders zu Vorschein. Alle Fragen wurden geduldig und ausführlich, auch außerhalb der Arbeitszeit der Ordination, beantwortet. Dr. Resch und das komplette Team kann man nur empfehlen! Danke!

Docfinder Nutzer

Gynäkomastie

Als Facharzt für Plastische und auch Chirurgie (diese Komi ist selten zu finden) ist er wirklich sehr zu empfehlen! Er ist sehr nett, kompetent und geht auf die Probleme seiner Patienten wunderbar ein. Was man schnell sehr sympathisch findet, ist seine Bodenständigkeit - dh er ist nicht abgehoben wie so viele sonst in seiner Branche. Die Betreuung war top, sein Team ist sehr freundlich, die Terminfindungen unkompliziert. Ich kann ihn und sein Team nur wärmstens weiterempfehlen! Dank ihm habe ich wieder einen normalen Alltag ohne massives Schwitzen! Danke!!

Docfinder Nutzer

Schweißdrüsenabsaugung

Ich hatte bereits mehrfach Eingriffe bei Dr. Resch (Lidstraffung, Fettabsaugung an Bauch und Beinen) und kann ihn - und sein Team - nur wärmstens empfehlen! Angefangen von der professionellen, einfühlsamen und - das Ergebnis betreffend - realistischen Beratung bis hin zu den Eingriffen in einer beruhigenden, vertrauensvollen Umgebung fühlte ich mich rundum gut aufgehoben und sehr professionell betreut. Auch in der Nachsorge war ich immer sehr gut aufgehoben und beraten. Danke an das gesamte Team für die grandiose Rundum-Betreuung!

Docfinder Nutzer

Ich habe mich für eine Brustvergrösserung mit Eigenfett interessiert. Dr. Resch hat mir alles sehr genau erklärt und auch realistisch gesagt was möglich ist. Aber ich wusste schon durchs Internet vom vorher lesen, dass nur eine bestimmte Menge an Grössenzunahme geht, was für mich voll ok war. Die OP war gar nicht schlimm, die Miederhose ein bisschen lästig. Aber dafür, haltet Euch fest Mädels: Busen größer, Fettpolster weg! Vor allem Reithosen und so überm Hosenbund! Es hat sich echt ausgezahlt! Kann Dr. Resch und sein herzliches Team nur weiter empfehlen!

Docfinder Nutzer

Brustvergrößerung mit Eigenfett

I had breast reduction surgery with Dr. Resch and it was a fantastic experience. Right from the beginning he lead me through the whole process of preparing for surgery, finally underwent surgery and all went well!!! I am so happy with the results and finally feel so much lighter! My breasts were such a heavy load for so many years! Healing was also no problem and in the meantime the scars look fine! New breasts, new life! Thank you!

Docfinder Nutzer

Brustverkleinerung

Plastischer Chirurg Wien Dr. Roland Resch

Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren

Unser Procedere für Operationen

Der Weg zu Ihrem neuen Ich

Es ist mir ein großes Anliegen, Sie durch umfassende Information bei Ihrer Entscheidung zu unterstützen. Zusätzlich ist eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihrem Arzt notwendig.

  • Beratungstermin vereinbaren

    Einfach online über den Button "Termin buchen" oder per Telefon. Wir sind gerne persönlich für Sie da.

  • Sprechen Sie mit Dr. Roland Resch

    Ein erstes Beratungsgespräch, bei dem Sie umfassend über den von Ihnen geplanten Eingriff von mir informiert werden und Sie alle Fragen stellen können.. Danach geben wir Ihnen alle Unterlagen mit nach Hause.

  • Überlegen

    In Ruhe überlegen. Zusätzlich schreibt der Gesetzgeber eine Überlegungsphase von 14 Tagen vor.

  • 2. Beratungsgespräch

    In einem zweiten Gespräch erläutern wir nochmals alle Aspekte des Eingriffs und gerne beantworte ich alle Ihre Fragen.

  • Operation

    Wenn Sie sich entschließen den Eingriff vorzunehmen, werden wir einen für Sie passenden Termin für die OP finden.